Schokoladen Lava Küchlein

Morgen ist schon Valentinstag – wie die Zeit immer so schnell vergeht! Wenn du nun deinen Liebsten / deine Liebste überraschen willst und dir aber die Ideen fehlen, dann bist du bei uns genau richtig: das Schokoladen Lava Küchlein ist einfach spitzenmässig lecker und wird dich verzaubern!

Mit Schokolade kannst du nie falsch liegen und selbstgemacht kommt auch immer gut an – also los in die Küche! Das Rezept besteht aus wenigen Zutaten und ist in weniger als 30 Minuten fertig. Die Schokoladen Lava Küchlein dann am besten warm servieren, sodass der Kern flüssig bleibt. Schön angerichtet auf einem Teller beispielsweise mit einem Kakaoherz als Dekoration landest du bei deinem Schatz sicherlich 100 Punkte!

IMG_4237

Zutaten für 4 Küchlein

100g Kochschokolade

80g Butter

3 Eier

1 Prise Salz

70g Zucker

45g Mehl

 

Zubereitung

  1. Heize den Backofen auf 180 Grad Celsius vor und bereite 4 kleine Schälchen vor: Einfetten und einmehlen, sodass das Küchlein nachher nicht kleben bliebt.
  2. Gib die Schokolade und die Butter in eine Schüssel über ein heisses Wasserbad. Rühre solange, bis alles geschmolzen ist.
  3. Vermenge Eier, Zucker und Salz mit der Küchenmaschine, bis die Masse schaumig ist.
  4. Gib nun die geschmolzene Schokolade und Butter dazu und mische alles mit einem Rührstab von Hand.
  5. Zum Schluss gibst du noch das Mehl hinzu und vermengst alles, bis eine einheitliche Masse entsteht.
  6. Gib sie in die vier Schälchen und ab in den Backofen (Mitte) für 15Min.
  7. Herausnehmen, mit einem Messer vorsichtig den Rand lösen und sofort auf einen Teller stürzen. Dann noch warm geniessen!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s