Süsse Apfelringe

Süsse Apfelringe

Heute habe ich ein super einfaches Rezept für euch, mit welchem ihr aus alten, schrumpligen Äpfeln in Nullkommanichts leckere, süsse Apfelringe zaubert! Ich habe die Apfelringe mit Zimt und Zucker gemacht, ihr könnt natürlich genauso gut Kardamom, Muskatnuss, Honig, Ingwer oder andere Gewürze nehmen. Auch Kinder werden diesen tollen Snack lieben und die Apfelringe sind auch perfekt, um sie zur Arbeit oder Uni mitzunehmen. Manchmal braucht es gar nicht viel, um selbst solche tollen Zwischenmahlzeiten zuzubereiten 🙂

Rezept (für ca. 30 Ringe)
Zutaten

4 mittelgrosse Äpfel
Zimt
Rohrzucker

Zubereitung
Heize den Ofen auf 150 Grad Umluft vor.
Wasche die Äpfel und schneide sie in Ringe.
Gib Zimt, Zucker oder beides über die Apfelringe.
Gib sie auf ein eingefettetes Backpapier und backe sie ca. 2-3h bis sie vollkommen trocken sind. Falls ihr ein Früchte Trockner besitzt könnt ihr das natürlich dort machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s