Zucchini-Erbsen Taler

Zucchini-Erbsen Taler

Zucchini-Erbsen Taler – die perfekte leichte und gesunde Mahlzeit für alle Gemüseliebhaber unter uns! Sie sind ganz schnell zubereitet und super mit Salaten oder als Burger-Ersatz. Gerade mit dem Dijon Senf bekommen die Taler eine leichte, angenehme Schärfe, die hervorragend zum dezenten Gemüse passt. Wer es gar nicht Scharf mag, kann auch ganz gut mit anderen Aromen und Gewürzen herumexperimentieren. Basilikum würde auch sehr gut passen oder vielleicht Muskatnuss?

Rezept für 6-8 Taler
1 kleine Zucchini
100g TK Erbsen
1 Esslöffel Dijon Senf
2 Esslöffel Mehl
1 Ei
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Reibe zuerst die Zucchini mit einer mittleren Raffel in Schüssel. Nimm dann die geriebene Zucchini in ein Küchentuch und presse den ganzen Saft heraus (Wer jetzt nicht ein Küchentuch beschmutzen will, kann auch einfach Küchenpapier nehmen – aber dann am besten mit 2 Lagen). Dann gibst du alles wieder zurück in die Schüssel. Jetzt müssen die TK Erbsen in den Mixer, bis sie zerkleinert sind – aber ja nicht nur Pulver, es können ruhig noch Stücke zu sehen sein! Bei frischen Erbsen diesen Schritt einfach überspringen und direkt in die Schüssel zur Zucchini geben. Dann den Dijon Senf, das Mehl, das Ei sowie Salz und Pfeffer beigeben und alles gut durchmischen.

Jetzt geht’s ans Braten! Mit einem Esslöffel können die Taler gut portioniert und flach gedrückt werden. Die Pfanne mit etwas Bratfett, Kokosöl oder Butter anfetten und die Taler bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Am besten verwendest du auch einen Deckel und wendest die Taler nach ca. 2 Minuten. Zum Schluss können sie mit einem Klecks Nature Joghurt serviert werden.
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s