Sushi Bowl

Sushi Bowl

Heute hatten wir einfach Lust auf Sushi, aber nicht die Zeit und Nerven dafür! Deshalb haben wir uns für eine genauso leckere und gesunde Sushi Bowl entschieden. Sie besteht aus denselben Zutaten wie Sushi und ist super für jeden – du kannst sie vegetarisch machen ohne Fisch, oder auch mit Algenblättern und eingelegtem Ingwer noch aufpeppen!

Sushi Bowl

Rezept für 2 Personen
Zutaten

200g Sushi Reis
3 Esslöffel Reisessig und 1,5 Teelöffel Zucker (für den Sushi Reis)
1 Avocado
1 Karotte
100g Sashimi Thunfisch
1 Handvoll Radieschensprossen
Sojasauce
Sesamkörner
1 Frühlingszwiebel

Zubereitung
Sushi Reis: Bereite den Sushi Reis nach Packungsanleitung zu.
Den Zucker und den Reisessig in einer Schüssel erwärmen bis der Zucker schmilzt. Das Gemisch sollte nicht kochen. Anschließend über den fertigen Sushi Reis geben, umrühren und abkühlen lassen.

Schneide alle übrigen Zutaten in mundgerechte Stücke. Gib noch so viel Sojasauce und Sesamkörner hinzu, wie du möchtest. Und schon ist die leckere und gesunde Sushi Bowl fertig!

20161016_143443Sushi Bowl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s