Blueberry Cheesecake

Blueberry Cheesecake

Cheesecake, Cheesecake, Cheesecake, ich glaube ihr wisst, dass wir Cheesecakes einfach lieben! Heute einmal eine fruchtige Variante, die direkt zu meinen Favoriten wanderte. Ich musste regelrecht ein Stück vor meiner Familie retten, damit ich noch ein Dessert für heute Abend habe!

Rezept für 16cm Springform
Zutaten

12 Butterkekse
4 Esslöffel Butter (flüssig, ca. 40g)
200g Frischkäse
250ml Schlagsahne
3 Esslöffel Puderzucker
1 Teelöffel Vanillezucker
½ Packung Agar Agar
250g Heidelbeeren

Zubereitung
Boden:

1. Nimm 12 Butterkekse gib sie in ein Plastikbeutel und zerkleinere alles zu feinen Krümeln. 2. Gib die flüssige Butter hinzu und mische alles gut durch.
3. Nun gibst du die Masse in die Springform und drückst sie mit einem Löffel gut am Boden fest. Du kannst den Boden vorübergehend in den Kühlschrank stellen.

Füllung/Body:
1. Schlage die Schlagsahne oder den Voll Rahm in einer Schüssel auf.
2. In einer zweiten Schüssel mischst du den Frischkäse, Puderzucker und Vanillezucker zusammen. Gib die Schlagsahne hinzu und mische es.
3. Nimm jeweils 2 Esslöffel Frischkäse und Schlagsahne und mische sie zu den Heidelbeeren und stelle es kurz zur Seite.
4. Gib die Schlagsahne Frischkäse Mischung in die Springform und streiche sie flach. Gib ein paar Beeren als mittlere Schicht hinzu. Stelle die Springform zurück in den Kühlschrank.
5. Gib die Heidelbeeren Masse in eine kleine Pfanne, mische das Agar Agar hinzu und koche es 2 Minuten auf. Lasse es kurz abkühlen und giesse die noch flüssige Masse in die Springform. Die Masse beginnt erst an zu Gelieren wenn sie kalt wird, achte darauf, dass sie dann schon in der Springform ist.
6. Gib den Cheesecake für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank oder Gefrierschrank.
7. Beim Anrichten kannst du noch als Topping ein paar Heidelbeeren verteilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s